Online-Adoratio Kongress 2021

20NovGanztägigOnline-Adoratio Kongress 2021Kongress zur eucharistischen Anbetung

Details

Kongress zur eucharistischen Anbetung und Erneuerung des Glaubens

Zum zweiten Mal findet der Adoratio Kongress in Altötting statt. Der thematische Schwerpunkt  liegt auf der existentiellen Bedeutung der Eucharistie für die Kirche – durch Vorträge, Workshops sowie Zeiten des gemeinsamen Gebets.

Keine Präsenz: Zweiter Adoratio Kongress findet online statt „adoratio@home“. Die anhaltende Situation mit Corona und die staatlichen Bestimmungen der letzten Tage machen die Durchführung des Adoratio-Kongresses als Präsenzveranstaltung unmöglich.

Zusam­men mit Bischof Ste­fan Oster haben wir bis zuletzt gehofft, dass Ado­ra­tio in Alt­öt­ting – wenn auch mit Ein­schrän­kun­gen – statt­fin­den kann“, so Ingrid Wag­ner, Lei­te­rin des Refe­rats für Neue­van­ge­li­sie­rung, ​aber lei­der müs­sen wir schwe­ren Her­zens mit­tei­len, dass unter den gege­be­nen Umstän­den eine Ver­an­stal­tung vor Ort zum wie­der­hol­ten Male nicht mög­lich ist.“

Folgendes Programm ist für Samstag, den 20.11.2021, geplant:
  • Mor­gen­lob mit anschlie­ßen­den Vor­trä­gen von Sophia Kuby ​Der Schatz im Acker“ und Pater Hans Buob ​So sehr hat Gott die Welt geliebt“
  • Pau­se mit Impul­sen, die­sen Tag zu Hau­se geist­lich zu leben
  • Abend mit Zeug­nis­sen zur Anbe­tung und 24/​7‑Orten
  • Vor­trag von Bischof Ste­fan Oster ​Ein neu­es Herz“ mit anschlie­ßen­dem Gebetsabend

Alle Informationen zur Veranstaltung unter: http://neuevangelisierung-passau.de/adoratio/

 

Zeit

20. November 2021 Ganztägig(GMT+02:00)

Kommentieren