Wie sehen betende Augen? Predigt zum Dankefest der Initiative „10 für 10“

Über 1600 Menschen beten mit: Jeden Tag ein Gesätz des Rosenkranzes (=10 Perlen) für die Erneuerung des Glaubens in unserem Bistum (=10 Dekanate!) – daher „10 für 10“. Wir haben dafür einen eigenen kleinen Rosenkranz herstellen lassen – den ich jeweils segne, ehe wir ihn an alle, die mitbeten wollen, gerne verschicken. Ich bin so dankbar, für jeden und jede, die mitmacht. Daher haben wir auch am Sonntag (11.10.) ein „Dankefest“ in Altötting gefeiert – mit einen festlichen Gottesdienst in der Anna-Basilika. In der Predigt habe ich ausgehend von den biblischen Textes über „Das Gebet und die Augen des Herzens“ und das „Bleiben im Herrn“ gesprochen.

Im Link können Sie die Predigt nachhören oder downloaden. (Bilder: R. Dorfmeister). Und hier können Sie einen Rosenkranz bestellen – und so zeigen, dass Sie auch mitbeten.